WECHSELJAHRE

Die Wechseljahre treffen Frauen in extrem unterschiedlicher Ausprägung

Im Vordergrund stehen oft

  • klimakterische Beschwerden (Hitzewallungen, Schlafstörungen u.s.w.), aber auch
  • Blutungsstörungen,
  • Hautprobleme (Akne),
  • Sexualproblematik,
  • Gewichtsprobleme,
  • psychosomatische Erkrankungen und leider wiederum die
  • gynäkologischen Tumorerkrankungen, die in dieser Lebensphase nicht selten sind.

Außerdem ist die Frage einer für diese Phase

  • passenden Empfängnisverhütung interessant. Selbstverständlich bleibt die
  • Krebsvorsorge weiterhin wichtig und sinnvoll.